Neu im dbeads® concept store

P1000956

Ursprünglich für die britische Teezeremonie entworfen, können diese Karaffen nicht nur mit Milch und Zucker gefüllt werden. Heißes, Kaltes, Festes oder Flüssiges kann durch eine der drei Schnauben gegossen oder gestreut werden. Ein Drehen bei Aufnahme der Kanne ist durch die umgreifende Anordnung nicht mehr nötig und sofort kann eine der drei Tüllen zum Einschen-
ken benutzt werden.
Gefertigt aus hitzebeständigen Borosilikatglas werden die Schnaupen mit Hand aus dem Material gezogen und behalten so einen sichtbaren handwerk-
lichen Charakter, der im Kontrast zu der technischen Form eines Chemieglases steht.

P1000957

Design: Christian Metzner

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*